Richtig vorlesen, Kindern Grenzen setzen: Duisburger Innenstadt-Kita lädt zu Elternveranstaltungen

In der Innenstadt-Kita des Evangelischen Bildungswerkes Duisburg, Am Burgacker 39-41, gibt es Ende Januar für Eltern interessante Stunden, denn das Team um Claudia Wiese-Kreie, das mit der Kita auf dem Weg zum Familienzentrum ist, lädt Eltern zu zwei Vorträgen ein: Am 30.1.2024 geht es ab 17.30 Uhr um „Grenzen und Regeln“, wie sie zu setzen sind und zugleich eine gute Beziehung zum Kind aufgebaut werden kann. Einen Tag später, am 31.1.2024 geht es um 15 Uhr unter dem Titel „Lesen mal anders“ darum, wie Kinder Interesse an (Bilder-)Büchern entwickeln können, aufzuzeigen, welche Vorlesemöglichkeiten es gibt und welche Rolle das Tablet dabei spielen kann. Neben unterschiedlichen Herangehensweisen werden auch die praktische Umsetzung sowie kindgerechte Apps vorgestellt.

Anmeldungen sind erforderlich und unter 0203/29512902 möglich. Infos zur Kita gibt es im Netz unter https://www.ebw-duisburg.de/arbeitsbereiche/kindertageseinrichtungen.

  • 15.1.2024
  • Rolf Schotsch
  • Red