Pfingstkonzert der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben in der Duisburger Salvatorkirche

Chorwerke von Bach, Mendelssohn, Schütz u.a. stehen am Pfingstsonntag, den 19. Mai 2024 um 17 Uhr in der Duisburger Salvatorkirche auf dem Programm. Mit den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben hat sich prominenter Besuch angekündigt, ist er doch einer der ältesten Knabenchöre im Südwesten Deutschlands.

Der Chor ist jährlich in rund 50 Konzerten und Gottesdiensten in Deutschland und im benachbarten Ausland zu erleben und macht bei seiner Pfingsttournee in Duisburgs 700 Jahre alter Stadtkirche halt. Alle Jungen erhalten durch das Singen eine umfassende musikalische Ausbildung und sind Träger einer jahrhundertealten Tradition. Die Leitung des Chores hat Rainer Johannes Homburg. Der Eintritt zu dem einstündigen Konzert ist frei, am Ende wird eine Spende erbeten.

Infos zur Duisburger Citykirche neben dem Rathaus gibt es im Netz unter www.salvatorkirche.

 

  • 30.4.2024
  • Rolf Schotsch
  • Rolf Schotsch